Unsere Grundsätze

Mitgestaltung

Neben Verantwortungsbewusstsein sowie Eigeninitiative fördern wir die persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter und gewähren Freiräume und Mitgestaltungsmöglichkeiten. Jeder Mitarbeiter hat die Möglichkeit, Vorschläge einzubringen. Gleichzeitig fordern wir Engagement, Leistung und Flexibilität. Wir pflegen eine offene, vertrauensvolle Kommunikationskultur und ermutigen alle Mitarbeiter zu einem aktiven Austausch mit Kollegen und Führungskräften.

Sicherheit und Stabilität

Das kontinuierliche Umsatzwachstum seit 1873 bis hin zu einem weltweiten Umsatz von 430 Mio. Euro im Jahr 2013, ermöglicht es Dieffenbacher, den Mitarbeitern eine hohe Arbeitsplatzsicherheit zu garantieren. Das Unternehmen ist seit der Gründung 1873 zu 100% in Familienbesitz. Der Tradition verpflichtet, zeigen die Eigentümer eine große Verantwortung gegenüber ihren Mitarbeitern.

Entwicklungsperspektiven

Motivierte, verantwortungsbewusste und zuverlässige Mitarbeiter sind unser wertvollstes Vermögen. Die Nutzung der Potenziale unserer Mitarbeiter sichert den Erfolg der Dieffenbacher Gruppe. Daher haben unsere Mitarbeiter die Chance, Ihre Kenntnisse im Rahmen externer oder interner Programme kontinuierlich zu erweitern. Die Dieffenbacher Gruppe ist mit weltweit 17 Unternehmensstandorten und Vertriebsbüros kundennah aktiv. Dieffenbacher bietet damit interessante Einstiegsmöglichkeiten mit herausfordernden Entwicklungs- und Förderperspektiven.

Teamarbeit

Wir bieten eine lebendige Unternehmenskultur, die ein partnerschaftliches Verhalten sowie ein faires Miteinander fördert. Vertrauensvolle Zusammenarbeit und offene Kommunikation sind wichtige Voraussetzungen zur Erfüllung unserer gemeinsamen Aufgaben. Dabei haben unsere Mitarbeiter neben einem umfassenden Gestaltungsspielraum auch Projektverantwortung und werden von Anfang an in Entscheidungsprozesse integriert.

Ausbildung und Nachwuchsförderung

Wir legen großen Wert auf die Ausbildung und Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter sowohl in technischen als auch in kaufmännischen Berufen. Ziel ist es, gleichermaßen Auszubildenden nach  erfolgreichem Abschluss der Ausbildung zu übernehmen und bei entsprechender Eignung im Rahmen eines Förderprogramms bei der Erlangung einer Zusatzqualifikation zu unterstützen und zu begleiten. Im Rahmen unserer Kooperationen mit Schulen in der Region knüpfen wir bereits frühzeitig Kontakt zu möglichen künftigen Mitarbeitern und Nachwuchskräften für unser Unternehmen.

Fort-und Weiterbildung

Allen Mitarbeitern - vom Auszubildenden bis zur Führungskraft - stehen vielfältige Möglichkeiten zur Personalentwicklung zur Verfügung. Das Dieffenbacher Schulungsprogramm ermöglicht unseren Mitarbeitern, die fachlichen, methodischen, sozialen und persönlichen Kompetenzen zu erweitern. Zusätzlich sorgen wir für eine gezielte und individuelle Personalentwicklung unserer Mitarbeiter, um das Wissen ständig zu erweitern.

Keine Benachteiligung und Duldung von Belästigung

Dieffenbacher duldet keinerlei Diskriminierung von Mitarbeitern aufgrund von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, sexueller Orientierung, Alter und Identität.