Versandvorschriften

Versandbestimmungen für Eppingen

Öffnungszeiten Wareneingang:
Mo.-Fr. 07:00 - 15:00 Uhr

Für alle innerdeutschen Lieferungen (größer 30 kg) , für die Dieffenbacher Frachtzahler ist, geben wir für die Ausführung der Transportleistung den von uns entsprechend beauftragten Spediteur mittels Versandvorschrift vor:

DHL Freight GmbH
Carl-Metz-Straße 15
76185 Karlsruhe

Ansprechpartner Sendungsannahme:
Frau Silke Seidelmeier   - Tel: +49 721 97225 40
Herr Andreas Reinholz   - Tel: +49 721 97225 32
Frau Selin Scheidhauer - Tel: +49 721 97225 27
E-Mail: dhl-de-nl28-Dieffenbacher@dhl.com
Fax: +49 721 97225 52

(Mit Ausnahme von Sondertransporten, Paketdienst oder Postsendungen)
Bei Nichtbeachtung werden die Mehrkosten belastet!

Stückgut

Die Anmeldung muss am Tag A bis spätestens 15:00 Uhr bei der Spedition DHL Freight eingehen. Der Spediteur lässt die Sendungen dann am Tag B bei Ihnen abholen mit einer Regellaufzeit von 24/48 Stunden innerhalb von Deutschland.

Teil- und Komplettladungen

Die Anmeldung muss am Tag A bis spätestens 15:00 Uhr bei der Spedition DHL Freight eingehen. Der Spediteur lässt die Sendungen dann am Tag C bei Ihnen abholen mit einer Regellaufzeit von 24/48 Stunden innerhalb von Deutschland.
Die Sendungen sind unfrei zu übergeben.

Erfragen Sie die Versandvorschriften für Tochterfirmen bitte direkt beim jeweiligen Standort-Logistiker.