Hybridanlage für Hybridbauteile

Mit der Dieffenbacher Fertigungslinie für Hybridbauteile lassen sich unterschiedliche Werkstoffe miteinander kombinieren. Das können verschiedene faserverstärkte Kunststoffe oder die Verbindung von Metall und Kunststoff sein. Mit dieser Technologie können lokale Verstärkungen im Bauteil gezielt vorgenommen werden, sodass hohe Festigkeiten bei reduziertem Gewicht erreicht und Materialkosten eingespart werden. Als Systemanbieter liefert Dieffenbacher die komplette, vollautomatisierte Anlagentechnik

  • Hohe Wirtschaftlichkeit durch kurze Taktzeiten und Materialkostenersparnis
  • Hohe Ausbringleistung durch Mehrfachbestückung der Presse